Ein Artikel der Redaktion

Seit 45 Jahren auf Wachstumskurs 800 Beschäftigte, 400 Fachkräfte

Von Volker Mehmel | 21.09.2018, 10:19 Uhr

Die Glückstädter Werkstätten mit Standorten und Betriebsstätten in Glückstadt, Itzehoe, Horst und Elmshorn wurden 1973 als Werk- und Wohnstätten für Menschen mit geistigen und / oder körperlichen Behinderungen gegründet.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche