Zurück zu den Wurzeln

Im neuen Laden:  Paula, Lars und Katrinna Isemann, Mitarbeiterin Kartin Grohnert   sowie Annette und Per Isemann (v. li.).
Im neuen Laden: Paula, Lars und Katrinna Isemann, Mitarbeiterin Kartin Grohnert sowie Annette und Per Isemann (v. li.).

shz.de von
09. Januar 2014, 00:33 Uhr

Mitte der 1950-er Jahre legten Asta und Günter Isemann den Grundstein für ein Familienunternehmen, welches heute in der dritten Generation auf Amrum existiert – die Günter Isemann GmbH. Jetzt ging es mit dem Elektroladen wieder zurück an den Ort, wo alles begann, in die Inselstraße 7. Der Umzug war ein Tausch der Ladenflächen mit Marc und Nils Isemann, deren Geschäft für Sonnenbrillen um Sportartikel erweitert werden soll.

„Der neue Laden ist ein bisschen kleiner und die Dekoartikel haben wir nicht mehr im Programm, doch ansonsten ist alles da“, berichtet Lars Isemann, der das Geschäft gemeinsam mit seinem Vater Per führt, während die Ehefrauen Katrinna und Annette im Büro und in der Buchhaltung eng zusammen arbeiten.

Hand in Hand zu arbeiten steht an oberster Stelle bei der Firma Isemann. So haben auch bei dem Umzug, den Umbauarbeiten und der Eröffnungsfeier alle Familienmitglieder mitgeholfen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen