zur Navigation springen

Wyker Turnerbund : Zurück in der Erfolgsspur

vom
Aus der Redaktion des Insel-Boten

Nachdem die zweite Tischtennismannschaft des WTB zuletzt zwei Niederlagen einstecken musste, kam der ungefährdete und verdiente Heimsieg gegen die TTG Sylt-Ost III gerade recht.

shz.de von
erstellt am 08.02.2014 | 16:00 Uhr

Nachdem die zweite Tischtennismannschaft des Wyker Turnerbundes zuletzt zwei Niederlagen einstecken musste, kehrte sie nun mit einem ungefährdeten und verdienten Heimsieg gegen die TTG Sylt-Ost III in die Erfolgsspur in der 4. Kreisklasse zurück.

Die Partie in der Halle der Wyker Grundschule begann für die Hausherren mit Siegen in den Doppelbegegnungen, in denen Schmidt/Grahl mit 3:1 und Blank/Reker mit 3:2 erfolgreich waren.

Es folgten in den Einzeln Siege von Christian Schmidt (1), Hans-Jürgen Blank (2), Matthias Grahl (3) und Lothar Reker (4), aber auch fünf Niederlagen, sodass die Gäste von der Nachbarinsel vorübergehend auf 5:6 herankommen und somit für Spannung sorgen konnten.

Dann aber machten Christian Schmidt (er blieb an diesem Spieltag als einziger Wyker ohne Niederlage) mit einem 3:2-Erfolg und Hans-Jürgen Blank, der die letzte Partie des Tages mit 3:0 gewann, den Sack zu. Mit 23:7 Punkten rangieren die Wyker nunmehr auf dem zweiten Tabellenplatz.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen