Für den Filmabend im Lockdown : Zehn Filme rund um Amrum und Föhr

IMG_8287.JPG von 10. Februar 2021, 10:03 Uhr

shz+ Logo
Nachdem Borowski (Axel Milberg) Famke (Christiane Paul) in einer Notsituation bei sich im Hotelzimmer übernachten ließ, droht der rationale Ermittler die Distanz zu ihr zu verlieren.
Drehort Amrum: Axel Milberg als Kieler Kommissar Klaus Borowski und Christiane Paul als Famke.

Vom Katastrophenfilm bis zur Teenie-Romanze: Für diese Filme wurden die Inseln zum Drehort.

Amrum/Föhr | Die breiten Strände und die Weite des Meeres machen Föhr und Amrum nicht nur für Spaziergänger zur Traumkulisse. Für verschiedene Filme wurden die Inseln in der Vergangenheit bereits zum Drehort – jüngst für die Netflixproduktion „Schwarze Insel“. Weiterlesen: Amrum ist Drehort für Netflix-Thriller: Film mit Hanns Zischler, Alice Dwyer und Philip Frois...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen