Projekttage der Grundschule Föhr-Land : Wo Tiere den Kochlöffel schwingen

Avatar_shz von 17. März 2019, 14:24 Uhr

shz+ Logo
Vor einem tollen Bühnenbild unterhielt das Nimmerland-Theater und machte gleichzeitig nachdenklich

Vor einem tollen Bühnenbild unterhielt das Nimmerland-Theater und machte gleichzeitig nachdenklich.

Neben Handwerk, Sport und Entspannung begeisterte das Nimmerland-Theater mit einem ungewöhnlichen Küchenstudio.

Süderende | „Winter ade, aktiv in den Frühling“ waren die drei Projekttage der Grundschule Föhr-Land überschrieben, die mit Sportprojekten wie Tennis, Hockey, Parcours oder Schwimmen aus aktiven Schülern noch aktivere machten. Aber auch das handwerkliche Geschick wurde gefördert oder hervorgekitzelt: Star und Meise finden nun bezugsfertige neue Vogelhäuser. Zum Ak...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen