zur Navigation springen

Fährverbindungen : WDR fährt nur am Morgen

vom
Aus der Redaktion des Insel-Boten

Nach dem 8.25-Uhr-Schiff ab Dagebüll wird der Fährverkehr komplett eingestellt.

shz.de von
erstellt am 04.Dez.2013 | 20:31 Uhr

Die Fähren der Wyker Dampfschiffs-Reederei (WDR) werden heute nur am frühen Morgen zwischen den Inseln und Dagebüll verkehren. Die WDR gibt folgende Abfahrtszeiten bekannt: Ab Föhr: 6.10 und 7.15 Uhr nach Dagebüll, 8.20 Uhr nach Amrum.
Ab Amrum: 6 Uhr nach Föhr und Dagebüll.

Ab Dagebüll: 6.10 und 8.25 Uhr nach Föhr, 7.20 Uhr nach Föhr und Amrum.

Nach dem 8.25-Uhr-Schiff ab Dagebüll wird der Fährverkehr komplett eingestellt. Auf Grund des vorhergesagten Orkantiefs „Xaver“ und der Sturmflut kann es auch am Freitag zu Fahrplanunterbrechungen oder -ausfällen kommen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen