zur Navigation springen

Wyker Turnerbund : Vortrag für angehende Karate-Kämpfer

vom
Aus der Redaktion des Insel-Boten

Die Kampfsportgruppe stellt sich potenziellen Neu-Mitgliedern vor. Eingeladen sind Menschen ab zwölf Jahren.

shz.de von
erstellt am 30.Okt.2014 | 16:45 Uhr

Seit über 20 Jahren wird unter dem Dach des Wyker Turnerbundes (WTB) auch Selbstverteidigung geübt, werden schwierige Techniken und komplexe Bewegungsabläufe trainiert. Nun lädt die Karate-Gruppe des WTB am Donnerstag, 6. November, um 20 Uhr jeden ab zwölf Jahren, der sich für diesen Sport interessiert, zu einem Anfänger-Vortrag ein. Thematisiert werden die Punkte „Herkunft und Philosophie des Karate“, „Einheit aus geistigem und körperlichem Training“ und „Fitness für alle Altersgruppen“.

Zu finden ist die Kampfsportgruppe des WTB, die dienstags und donnerstags von 20 bis 21.30 Uhr trainiert, in der kleinen Turnhalle der Rüm-Hart-Schule in der Süderstraße.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen