zur Navigation springen

Pferdestammbuch : Viel Lob für kleine Ponykinder

vom
Aus der Redaktion des Insel-Boten

Kleinpferde wurden in Alkersum prämiert. Gleich drei Fohlen, die der Kommission gefielen, stammen aus der Zucht von Jürgen King.

shz.de von
erstellt am 10.Aug.2015 | 20:45 Uhr

Es war der Tag der Kleinpferde und Ponyfohlen auf dem Hof Lütje Klint. Vom Festland angereist waren die Eintragungskommission des Pferdestammbuchs Schleswig-Holstein und Hamburg sowie eine große Anzahl Züchter und Zuchtinteressierte, um die Fohlen anzusehen und zu bewerten. Vom Shetlandpony über Lewitzer, Welsh und Reitponyfohlen war eine schöne Anzahl von Fohlen zu begutachten. Die Kommission war von der Qualität der Pferdekinder begeistert und prämierte ein Shetlandfohlen von Günter Prahl, ein Lewitzerfohlen von Renate Christiansen sowie ein Welsh-C-Fohlen und zwei Reitponyfohlen aus der Zucht von Jürgen King, der sich über eine Prämierung seiner drei Pferdekinder sehr freute.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen