Unterhaltsames für Groß und Klein

Tritt gleich dreimal in Wyk auf: Martin Lüker.
Tritt gleich dreimal in Wyk auf: Martin Lüker.

shz.de von
24. Oktober 2014, 21:00 Uhr

Gleich drei Auftritte absolviert der Musik-Komödiant Martin Lüker in der kommenden Woche im Wyker Kurgartensaal.

Kinder ab fünf Jahren kommen am Dienstag, 28. Oktober, um 15 Uhr auf ihre Kosten. „Klavierabenteuerland“ ist eine spannende Reise mit viel Witz, Musik und verrückten Ideen überschrieben. Lüker begibt sich mit seinem Freund Doktor Dreibein auf die musikalische Reise in eine geheimnisvolle Unterwasserwelt. Auf dem Weg dorthin kommt es zu allerlei unerwarteten Begegnungen.

Ebenfalls am kommenden Dienstag können sich die älteren Fans auf einen Heinz-Erhardt-Abend freuen. Ab 20 Uhr stehen dann die besten Gedichte und Sketche sowie die verrücktesten Pointen und Gags des unvergessenen Komikers auf dem Programm.

Unter dem Titel „Kurschatten brauchen viel Sonne“ strapaziert am Donnerstag, 30. Oktober, um 20 Uhr schließlich Kurdirektor Schnurz Piepe die Lachmuskeln. Wobei der Name – häufig im Sinne von entspannt, mitunter im Sinne von egal – Programm ist. Denn Lüker platzt schnell der Kragen und Piepe zeigt ihm den Weg zur Gelassenheit – ausgerechnet auf einem entlegenen Nordsee-Archipel. Karten für alle Veranstaltungen im Vorverkauf bei den Föhrer Tourist-Informationen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen