Wyker TB – Tennis : Unentschieden zum Saison-Auftakt

tennis.jpg

Die Herren 55 starteten in die Hallensaison 2015/16. In der Bezirksliga-Begegnung waren die Insulaner Gast des TC Bredstedt.

Avatar_shz von
30. November 2015, 20:00 Uhr

Mit den Herren 55 startete eine weitere Tennismannschaft des Wyker TB in die Hallensaison 2015/16. In der Bezirksliga-Begegnung waren die Insulaner Gast des TC Bredstedt. In der jederzeit spannenden Partie teilten sich beide Teams am Ende leistungsgerecht die Punkte (3:3).

Die Saison-Premiere hatte nicht gut für die Insulaner begonnen. Die Einzelbegegnungen endeten für sie mit einem fast aussichtslosen 1:3-Rückstand, nachdem lediglich Carl Rörden an „2“ mit einem souverän herausgespielten 6:0, 6:1-Erfolg punkten konnte. Wolfgang Will verlor die Spitzenpartie etwas unglücklich mit 4:6, 6:0 und 5:10 und Gerd Kröger (3) und Günther Brauer (4) hatten gegen ihre Gegner auf verlorenem Posten gestanden und mit 1:6 und 3:6 beziehungsweise 1:6 und 1:6 klar das Nachsehen.

Mit jeweils starken Vorstellungen schaffte das Wyker Team dann aber in den abschließenden Doppelbegegnungen noch den verdienten Ausgleich. Hier waren das Duo Carl Rörden/Gerd Kröger (1) mit 6:4 und 6:4 und das Duo Wolfgang Will/Günther Brauer (2) mit 6:0, 3:6 und 10:5 erfolgreich.

Nächste Aufgabe für das Wyker Seniorenteam ist ein Heimspiel am kommenden Sonnabend gegen die Vertretung des Marner TC.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen