An Nord- und Ostsee : Übernachten direkt am Meer: Die Zahl der Schlafstrandkörbe in SH steigt

shz+ Logo
Aufwachen mit Möwen und Meeresrauschen: Im Schlafstrandkorb ist es möglich.

Aufwachen mit Möwen und Meeresrauschen: Im Schlafstrandkorb ist es möglich.

Eine Übernachtung am Strand unter freiem Himmel ist für viele Romantiker ein Traum. Schutz vor Regen und Sand bieten Schlafstrandkörbe.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
13. August 2019, 07:39 Uhr

Scharbeutz/Föhr | Die Zahl der Schlafstrandkörbe an Nord- und Ostsee ist in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen. 2016 wurden die ersten acht Schlafstrandkörbe an der Ostseeküste Schleswig-Holsteins auf...

öeu/bcarFhhSztr | Dei alhZ red srchferöatbdaSnkl an roN-d ndu estesO sti ni den enngvarnege enraJh dituhlce gs.iegeten 0621 nduwer dei rsneet hcat brrfhctaklsöndaSe na red estüseOkste linsiehcwlotHSgse-s eelstautf.gl Es aewnr cnah enAbgna rde enonittaIir ide enetrs tweelt.wi wtelMeiitelr estneh lnaeil na red Küset udn ufa dne enInls dse rnilnötdhces dnauesBdnesl ehrm asl 03 .tüSck

sreWneeeil:t enhZ uehnlhewönigc hlflptezaäcS ni SH

oS itbtee nliale rizGmtö sibnee epmxearEl am dnatrS n,a wie ied sOrtelsms-seHnT-tueosoiiu mett.eliit wslJeei veri beKör hsteen isipseeiseewbl ni llseeKnunhe dun evend.üarmT nI rcnköeE,erfd am irehsWänesuse nSar,dt ufa nhmrae,F ni hrtcSaezbu dun ni oekSrirfsd endefnib hcis eliwjse iezw und ej nie crstlbnfhoaadkrS shett ni elhPkrzeen,a Toifmmeenrrd Srantd udn fneor.iNd

oVi:de So nerwed eid ö-erLbXXK heete:llsgrt

uliheteentW tfSrcolkhdabra:ns oS drenew eid LKX-röbXe lerte esghlt

uAhc na edr ltegGrein cuthB dnu an edr sdkesteoüerN – wate in iSs-reuonbsmmgHu rdeo uBüsm eosiw edn nnsleI lalognedH nud röhF eenhst eSnksirbfdhcDtaörale„. klnadbefrSschtöra eewnrd tgu eonnn,am“gem agtes -AnnKtnrhai eMfeoyhr nvo Fhör ruo.simTsu

nelieWerts:e ehaflncS unrte röherF mre:ielhSnnetm iEn ecsrhtlbSuesv

leweeMtirtli tgib es fnüf axrelEepm afu rde ,nIesl ieenn ni kyW nud je zewi in Nmiebul udn .smrUtue nI rde Regel snid eised bis Age/nMnittaf etSeembrp rabhcub – ej acnh t.Wnrigteu cuhA auf red leHdognrelä neDü nehest ezwi ölacrenSadskfrhtb onhc bsi muz 1.5 pmerSeetb zru ügnuger.Vf

Die emitnse eLükcn mi esueanBkndlhrguc tbgi es achn eAbngna dre eOss-t-nHluourtsiTemesios orv aelml ruent edr heoWc nahc ned ognrße eneiFr beihniegusewzes ba nAfgan rmeebe.tSp

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen