Auf Föhr : Tourismus-Organisationen nur eingeschränkt erreichbar

shz+ Logo
FTG und WTG sind derzeit nicht durchgehend telefonisch erreichbar.

FTG und WTG sind derzeit nicht durchgehend telefonisch erreichbar.

Telefonanlage wird derzeit von ISDN auf VOIP umgestellt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
13. Januar 2020, 17:09 Uhr

Föhr | Die Telefonanlage der Föhr Tourismus GmbH (FTG) und der Wyk auf Föhr Touristik GmbH wird derzeit von ISDN auf VOIP umgestellt. Daher ist der telefonische Kontakt mit den Tourist-Informationen in Nieblum, ...

röFh | iDe eenTglefonala der örhF moirsTsuu HmGb FG()T dnu der kyW afu hFör skouTirti GmbH wird eizedrt vno NIDS fua PIVO elmttge.lsu Derha ist dre fecshteionel Kottank mti dne Taonmtnortunsf-irioIe in Nmlb,ieu suetmrU ndu mi ubereäde-dRGeeie in Wyk esowi dne rStoadentn qrA,öahfu ntznassnutetaegVrlumr am aalSlnwd dnu edi nurtHaugpawtelv itm rue/tsäe,atiscvee-GrQri rsaekKus, eatMk,rgni lensgfsuitGhätec ndu alnchutguBh in erd Feetßdalrs onhc bis icwothtM unr nesinkträhgec gilmöh.c eiD geeielwji tbrriEieeckahr rde enotrdSat per lMai-E ise estl,täeiwergh lteti edi GFT imt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen