Amrumer Leuchtturm wieder zugänglich : Toller Ausblick aus halber Höhe

shz+ Logo
Von dem Weg zum Leuchtturm hat man einen wundervollen Blick auf das Wahrzeichen.

Von dem Weg zum Leuchtturm hat man einen wundervollen Blick auf das Wahrzeichen.

Das Gelände bis zum Leuchtturmsockel ist ab kommender Woche wieder geöffnet – zusätzlicher Öffnungstermin am Sonnabend.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
27. Mai 2020, 14:32 Uhr

Amrum | Auch der Amrumer Leuchtturm war von den Covid-19-Einschränkungen betroffen und in den letzten Wochen geschlossen. Nun ist das Leuchtturm-Gelände, wenn auch in abgespeckter Form, ab Dienstag wochentags jew...

rmAmu | Auhc der meAmurr Ltucrteuhm rwa nvo edn ei-ndvg-u9cnnio1rsnäkhEC rtffeenbo udn in dne etnzlte enochW ls.snsgcoehe Nnu sit sad e,tm-neGutlLucähder nnwe hcua in eaepgsebctkr o,rmF ba aiegsnDt ecthgnwaso ljesiew ovn 08.3 isb 12.03 rUh driewe gäc.nhiulzg

 

elabHr nititsiterspEr

noV sgtanom isb tfrgisae ridw tleHum eehBcrl ndna muz habeln ttrirEsptisei n nleeki udn eogßr eBhsceur üeebngrß dun rfü anreFg dun esWnüch ht.nieereebst hlcreeB its rde nanM na erd utskaLcut,shmeer den leal eunnlaIsr dun mtaSätgesm kenn.ne W„ir öenknn incht ni rgnheotwe rFmo rüf lale hruseecB .öfnfne aDs nelass ide inirtgzedee ientugmsenmB iwe eid lrtAaesdgbnes chnit ,z“u trälerk e.r oDch nam ise b,tteserb ads slmegeBthöic asu rde Sotauinti uz cnmhae ndu tswenngise das äeldenG sib umz cekucheLutmtlsor gcigulähnz uz cahn.em Da am dnkmenome tPsnfiongmagt sglsnohcees ist, wird dsa reAla tzcsälzhui am neadnSbon nov 9 isb .2031 hrU gnötfefe ns.ei Acuh edi biltnebee uünfnhnegAebdr imt gnolagfW kcStö am Ltumeruthc nenökn mit drzerrtiuee harhminlezTlee ndrebstadneonsag gnboneaet nwe.edr aneKrt eirhüfr disn mi revfkuarVo eenballfs ieb Humetl hBecerl uz ne.okemmb

iWr nnneök tchni ni entghewro oFrm für leal rcuesBhe n.önfef sDa naless ied ritgeeeindz nmsteemigBnu wie eid estlgerdAnsab itcnh  uz.

luvedrrnoelW lcbksAiu

ufA red appnk 03 treMe ohneh üeDn hta anm terikd ma ußF eds oreen-tißw ceheharszWni enien vuwdlrneonle scibuAkl rüeb dei dt,-anrS ünne-D ndu nllh daascdafW.t „rWi rnefue s,un asds wri – wnen hauc urn hres eäinsrtcnhekg – ide Türen eewdri önffen ken“ön,n tsga emluHt elchreB dnu gdtkniü an, sasd weeiert nhucnsegtEiedn onv lcnhmigeö kuLeanhcmgomsennraß udn der wnnEklcitug red folnIeskzeinanht gigbhäna esi.ne abshlWe llea hcsurBee tdgferurfeao isd,n sihc na ide gnevbgeeenro dsAabnts- und ihsvntceHgireynoefr aeth.ln

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen