zur Navigation springen

Wyker TB : Tennis-Juniorinnen sind Bezirksmeister

vom
Aus der Redaktion des Insel-Boten

Gegen den SV Louisenlund feierten die Mädchen einen überlegenen Sieg. Auf mehr Widerstand trafen die Bambinas in Husum gegen den TC.

shz.de von
erstellt am 21.Jun.2016 | 08:30 Uhr

Zwei Nachwuchsmannschaften der WTB-Tennissparte fuhren Siege ein: In Wyk gewannen die Juniorinnen gegen den SV Louisenlund überlegen mit 3:0 und sicherten sich den Bezirksmeistertitel. In dieser letzten Partie der Saison hatten Gilda Petersen (6:0, 6:0) und Enya Reck (6:0, 6:2) sowie das Doppel Petersen/Ariane Müller (6:4, 6:2) keine Mühe mit ihren Gegnerinnen.

Auf mehr Widerstand trafen die Bambinas in Husum gegen den TC. Am Ende aber hatten die Wyker Mädchen nach einem 1:1 in den Einzeln mit 2:1 die Nase vorn. Hier hatte sich Nelja Gloy (1) mit 6:1, 6:0 sicher durchsetzen können, während Emely Müller (2) mit 6:2, 0:6, 7:10 knapp das Nachsehen gehabt hatte. Den Siegpunkt holten Nelja Gloy und Lilly Gründler, die das entscheidende Doppel mit 6:2, 7:5 gewannen.

Auch für dieses Team war es das letzte Punktspiel der Saison. Es belegt in der Abschlusstabelle der Bezirksliga den zweiten Platz.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen