In Wyk : Tauziehen: feucht-fröhlicher Spaß für Kraftpakete

Die „Eilun Deerns“  üben schon, weitere Teams können sich anmelden.
Die „Eilun Deerns“ üben schon, weitere Teams können sich anmelden.

Am 20. August findet das Spektakel am Hafen statt. Noch können sich Mannschaften anmelden.

shz.de von
05. August 2016, 17:15 Uhr

Nach sechsjähriger Pause kehrte das Föhrer Mannschaftstauziehen auf Initiative der Föhr Tourismus GmbH (FTG) im vergangenen Jahr wieder zurück. Nach der überaus positiven Resonanz findet das feucht-fröhliche Spektakel in diesem Jahr am 20. August seine Fortführung. „Das Wyker Hafenbecken verwandelt sich an diesem Tag wieder in eine Wettkampfarena. Wer um den Sieg mitziehen will, kann sich und sein Team ab sofort bei uns anmelden“, sagt Andreas Miler, Veranstaltungsleiter der Wyk auf Föhr Touristik GmbH (WTG). Teilnehmer und Zuschauer können sich ab 13 Uhr auf das spaßige Duell einstimmen. Der Startschuss zum Tauziehen fällt dann um 15 Uhr. Nach der Siegerehrung gibt es bis 22 Uhr eine Partymit DJ.

Team-Anmeldungen zum Tauziehen nimmt die WTG per E-Mail unter veranstaltungen@foehr.de oder unter ✆  04681/3086 entgegen. Eine Mannschaft besteht aus zehn Personen, die alle mindestens 18 Jahre alt sind. Teilnehmen können Frauen- und Herrenteams sowie gemischte Mannschaften. Letztere starten in der Kategorie „Herren“.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen