Jugendflamme : Talentierter Nachwuchs

Mitglieder der Jugendfeuerwehr Nieblum-Goting haben erfolgreich die Prüfung abgelegt. Der jüngste Teilnehmer ist erst zehn Jahre alt.

shz.de von
04. August 2014, 07:15 Uhr

Einen schönen Ausbildungserfolg konnte die Jugendfeuerwehr Nieblum-Goting feiern. Sechs Jugendfeuerwehrleute im Alter von zehn bis 13 Jahren machten den ersten Schritt zum richtigen Feuerwehrmann und bestanden die Prüfung zur „Jugendflamme 1“. Die Prüfungsinhalte, unter anderem Zusammensetzung eines Notrufs, Gerätekunde und Durchführung von feuerwehrtechnischen Aufgaben, wurden vorher an mehreren Übungsabenden von Jugendwart Andreas Schenk und seinem Stellverteter Erik Lorenzen vermittelt. Die Prüfung wurde vom Inseljugendwart Nils Twardziok abgenommen. Er bescheinigte den beiden „Chefs“ eine „gewohnt starke Truppe“. Diese ist bereits die vierte Gruppe seit 2008 der Jugendfeuerwehr Nieblum-Goting, die die Ausbildung zur „Jugendflamme 1“ absolviert hat. Das Abzeichen konnten entgegennehmen: Jannik Jensen, Marten Hoeck, Paul Greggersen, Bandik Ketelsen, Boy Ketelsen und Sören Hansen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen