saison-auftakt : Start für die Tischtennis-Asse

Der Husumer SV II ist der Auftakt-Gegner in der 2. Kreisklasse. Zum ersten Derby gastiert der TSV Amrum am 23. November auf der Insel.

shz.de von
06. September 2013, 08:00 Uhr

Pflichtspiele gegen den TSV Amrum – das war es, worauf die Tischtennisherren des Wyker TB zwei Jahre lang hingearbeitet haben. Derbys, die mit dem Aufstieg in die 2. Kreisklasse Realität werden. Am 23. November ist es soweit, dann gastiert das Team von der Nachbarinsel erstmals in der Rüm-Hart-Schule.

Doch zunächst kommt am Sonnabend zum Saisonauftakt der Husumer SV II auf die Insel (9.30 Uhr). Eine erste Standortbestimmung für den WTB, der mit Dariusz Wamser und Simon Albertsen an den vorderen Positionen ins Rennen geht. Dahinter komplettieren Mannschaftsführer Dirk Jenßen, Carsten Pollex und Mario Grän das Team.

Erstmals geht auch eine 2. Mannschaft ins Rennen. Die hat ihren ersten Auftritt in der 4. Kreisklasse am 28. September, mit Mannschaftsführer Christian Schmidt, Reda Benmerad, Hans-Jürgen Blank und Lothar Reker als Stammbesetzung. Zum Auftakt geht es auswärts beim TSV Ostenfeld-Wittbek-Winnert II und III um Punkte.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen