zur Navigation springen

Nach der Sommerpause : Sport für kleine Kinder

vom
Aus der Redaktion des Insel-Boten

Der TSV Föhr-West und der WTB bieten wieder Kurse für die Kleinsten an. Sie finden in den Grundschul-Turnhallen statt.

shz.de von
erstellt am 11.Sep.2014 | 17:30 Uhr

Den Spaß an Sport und Bewegung wecken und die motorischen Fähigkeiten des Nachwuchses unterstützen soll das Kleinkinder-Turnen, das auch von Sportvereinen auf Föhr angeboten wird.

So vom TSV Föhr-West, der ab kommenden Montag, 15. September, in der Turnhalle der Süderender Grundschule wieder Turnstunden für Kleinkinder anbietet. Jeweils montags ab 16 Uhr können Kinder bis zu vier Jahren dort spielerisch den Spaß an der Bewegung entdecken.

Beim Wyker Turnerbund (WTB) ist die Sommerpause bereits beendet. Hier hat das Mutter-Kind-Turnen schon wieder begonnen. Es findet immer donnerstags um 16.30 Uhr in der Halle der Rüm-Hart-Schule statt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen