Spiel und Spaß bei den Strandfesten

 Foto: ib
Foto: ib

shz.de von
14. August 2013, 03:09 Uhr

Föhr/Amrum | Spiel und Spaß für alle Generationen sowie Informationen und Tipps zum sicheren Baden im Meer gibt es bei den großen Strandfesten, die die Deutsche Lebensrettungs-Gesellschaft (DLRG) alljährlich in Zusammenarbeit mit einer bekannten Kosmetikfirma an den Inselstränden veranstaltet.

Auf Amrum macht die Strandfest-Tournee am Donnerstag, 15. August, am Wittdüner Strand halt, am Freitag, 16. August, am Norddorfer und am Sonntag, 18. August, am Nebeler Strand. Am Montag, 19. August, ist der Haupstrand in Nieblum die erste Föhrer Station, es folgen der Wyker Hafenstrand (Mittwoch, 21. August) und die Seebrücke in Utersum (Donnerstag, 22. August). Alle Veranstaltungen finden in der Zeit von 14 bis 17 Uhr statt. Weitere Informationen sind online abrufbar (www.dlrg.de/Strandfest).

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen