Kondition gefragt : Spannendes Turnier am Wyker Strand

stammer 090

Zum sechsten Mal trafen sich 24 Teams zum „Stammer-Beachvolleyball Mixed-Turnier“ an der Mittelbrücke, um den diesjährigen Sieger zu ermitteln.

shz.de von
26. Juli 2015, 09:00 Uhr

Zum sechsten Mal trafen sich 24 Teams zum „Stammer-Beachvolleyball Mixed-Turnier“ an der Mittelbrücke, um den diesjährigen Sieger zu ermitteln. Das Turnier begann mit fünf Gruppen, von denen sich die besten drei und das beste vierte Team für die Hauptrunde qualifizierten. Die musste allerdings um 24 Stunden verschoben werden, da einsetzender Regen für einen Turnierabbruch sorgte.

Am nächsten Tag, bei strahlendem Sonnenschein, belegten Pauline und Ivo Eiberle nach spannenden, sehr knappen Halbfinalspielen und hart umkämpften Finalspielen Platz drei. Im Finale siegten, wie bereits im Vorjahr, Simone Straub und Timo Logemann gegen Lina und Sven Hesse. Bereits am heutigen Sonnabend soll es weitergehen, startet das „Föhr-Amrumer Bank Volleyball-Turnier“ um 11 Uhr an der Mittelbrücke. Anmeldungen werden ab 10.30 Uhr vor Ort entgegengenommen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen