Sommerkonzert im Friesendom

ventseslav nikolov
Foto:

shz.de von
12. Juni 2015, 09:00 Uhr

Ein Sommerkonzert unter dem Titel „Solo per Violoncello“ findet heute Abend um 20 Uhr in der Nieblumer St.-Johannis-Kirche statt. Professor Ventseslav Nikolov aus Sofia, Bulgarien, spielt auf seinem historischen Violoncello von Matteo Goffriller (Venedig, 1726) Musik von Johann Sebastian Bach, Georg Philipp Telemann, Jacques Ibert und Japanische Volkslieder. Als besonderes Werk stellt er das ihm gewidmete Stück „Solo per Violoncello“ des zeitgenössischen Komponisten Ivan Spassov vor.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen