zur Navigation springen

Anja jensen : Signierstunde im Museum Kunst der Westküste

vom
Aus der Redaktion des Insel-Boten

Vor einem Jahr hatte die Fotografin Arbeiten aus ihrer Reihe „Tatort“ in Alkersum ausgestellt. Jetzt präsentiert sie den Katalog dazu.

Am Freitag, 20. September, findet um 15 Uhr im Museum Kunst der Westküste eine Signierstunde mit der deutschen Fotokünstlerin Anja Jensen statt. Anlass ist die Vorstellung des Kataloges zu ihrer vor einem Jahr im MKDW gezeigten Ausstellung „Tatort“. Seit 2001 inszeniert die Künstlerin in der Dämmerung und im Schein von künstlichem Licht unheimliche und an der Schwelle zu Voyeurismus und kriminologischer Überwachung stehende Schauplätze an realen Orten in der Natur oder in städtischer Umgebung. Ihre Arbeiten sind nicht digital verändert und das Vor und Danach entsteht allein im Kopf des Betrachters.

zur Startseite

von
erstellt am 18.Sep.2013 | 23:15 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen