Auf Föhr : Schmutzwasserkanäle werden gespült

In Wyk und in vier Gemeinden ist das Fahrzeug unterwegs.

In Wyk und in vier Gemeinden ist das Fahrzeug unterwegs.

Arbeiten dauern bis Ende Juli an.

Avatar_shz von
21. Mai 2019, 11:38 Uhr

Föhr | Derzeit werden die Schmutzwasserkanäle der Stadt und die in Borgsum, Oldsum, Süderende und Wrixum gespült. Das teilt das Amt Föhr-Amrum mit. Noch bis Ende Juli wird das Spülfahrzeug im Dienst der Betriebssicherheit der Kanalsysteme auf der Insel unterwegs sein. Zudem kündigt das Amt zeitnah eine Kanalinspektion in Wyk an. Die Verkehrsteilnehmer müssen mit Behinderungen rechnen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen