zur Navigation springen

Utersum : Saftpresse kommt am Freitag wieder

vom
Aus der Redaktion des Insel-Boten

Riesen-Andrang beim Apfelfest: Gestern konnte längst nicht alles Obst verarbeitet werden.

Eine wahre Apfelschwemme wartete auf Jens Holthusen aus Husum, als er gestern mit seiner mobilen Saftpresse in Utersum eintraf. Rund 2000 Liter Saft – aus der Hälfte des angelieferten Obstes – produzierte er gestern praktisch im Akkord. Die Aktion war wieder umrahmt vom Apfelfest, für das Utersumer Frauen Köstlichkeiten aller Art hergestellt hatten. Die Besucher nutzten das schöne Herbstwetter, um im Freien, bei Kaffee und Kuchen, die vielleicht letzten warmen Sonnenstrahlen zu genießen. Angesichts der unerwartet großen Apfel- und Birnenmenge wurde kurzfristig beschlossen, dass die mobile Presse am kommenden Freitag, 2. Oktober, noch einmal noch Utersum kommen wird, um ab 9 Uhr weiter im Einsatz zu sein.

zur Startseite

von
erstellt am 30.Sep.2015 | 10:15 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen