zur Navigation springen

Wyker Turnerbund : Rückblick auf eine tolle Saison

vom
Aus der Redaktion des Insel-Boten

Es hat Tradition, dass vor der Jahresversammlung des WTB dessen Tennissparte ihre Mitgliederversammlung im eigenen Klubhaus am Rugstieg abhält.

Es hat Tradition, dass vor der Jahresversammlung des Wyker Turnerbundes dessen Tennissparte, die mit derzeit 201 Mitgliedern (75 Erwachsene sowie 126 Kinder und Jugendliche) nach wie vor die größte innerhalb des Vereins ist, ihre Mitgliederversammlung im eigenen Klubhaus am Rugstieg abhält.

Wie schon in den Vorjahren traf sich auch diesmal nur ein kleiner Kreis Interessierter, der erstmals von der im vergangenen Jahr neu ins Amt der Spartenleiterin gewählten Marlies Rörden begrüßt wurde. Sie ließ die vielfachen Aktivitäten und sportlichen Erfolge des vergangenen Jahres noch einmal Revue passieren, wobei sie besonders an das traditionelle Gästeturnier im Sommer sowie an den Aufstieg des Teams „Damen 40“ in die Verbandsliga erinnerte. Sie dankte ihren Vorstandskolleginnen Marion Wieghorst und Nancy Petersen , für die geleistete Arbeit. Letztere wurde im Verlauf der Versammlung unter großem Beifall für weitere zwei Jahre im Amt der Jugendwartin bestätigt. Rördens Dank ging zudem an den Trainer Janko Vucetic und vor allem an die Mitglieder und Eltern, die sich immer wieder ehrenamtlich engagiert hätten und dies auch weiterhin tun.

Ein weiterer Tagesordnungspunkt war der Bericht der Jugendwartin. Und bei diesem konnte Nancy Petersen auf viele Erfolge ihrer Schützlinge hinweisen. Das galt für die „Minis“, deren Leistungen auf Bezirksebene herausragend sind, und für die Titel und vorderen Platzierungen, die fünf Mannschaften in der Freiluftsaison des vergangenen Jahres erlangten sowie für viele gewonnene Kreis- und Bezirksmeisterschaften.

Beim obligatorisch letzten Tagesordnungspunkt „Verschiedenes“ ging es dann in erster Linie um die Termingestaltung für die bevorstehende Freiluftsaison: So sind die Mitglieder bereits am morgigen Sonnabend ab 13 Uhr zu einem ersten Arbeitseinsatz für die Herrichtung der Außenplätze aufgerufen.

Der Punktspielstart für die gemeldeten neun Mannschaften (davon fünf im Jugendbereich) wird am 7. Mai sein. Vom 29. bis 31. Juli findet das beliebte Gästeturnier statt, wobei erstmals am Freitag schon um 10 Uhr begonnen werden soll. Schließlich finden auch in diesem Jahr die Vereinsmeisterschaften der Jugend wieder an den beiden ersten Wochenenden im September statt.

zur Startseite

von
erstellt am 01.Apr.2016 | 19:30 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen