Auf Föhr und Amrum : Reha-Show mit Nährwert

Hatte die Lacher auf seiner Seite: Patric Heizmann.
Hatte die Lacher auf seiner Seite: Patric Heizmann.

Warum ticken Männer und Frauen bei der Ernährung unterschiedlich? Ernährungsexperte nimmt Essgewohnheiten hurmorvoll aufs Korn.

shz.de von
25. Juli 2018, 19:30 Uhr

Der Freiburger Ernährungsexperte und Entertainer Patric Heizmann war auf Föhr und Amrum zu Gast und sorgte im Wyker Kurgartensaal und im Norddorfer Gemeindehaus mit seiner „Reha-Show mit Nährwert“ für gute Unterhaltung.

Um es vorwegzunehmen: Essen ist erlaubt, Essen macht Spaß und Diäten sind Quatsch! Aber warum ticken Männer und Frauen bei der Ernährung so unterschiedlich? Während seines rund zweistündigen Bühnenprogramms versucht Patric Heizmann dieser Frage auf den Grund zu gehen und illustriert dabei auf sehr humorvolle Weise unsere Essgewohnheiten sowie die Grundlagen und Funktionen unseres Körpers. Dabei lässt er in alter Otto-Waalkes-Manier unsere Organe miteinander sprechen („Leber an Großhirn“) und klärt uns über den ewigen Kampf zwischen Kopf und Bauch auf.

Neben dem inneren Schweinehund, der nicht zu unterschätzen ist und den es zu erziehen gilt, nimmt Heizmann aber auch die vielen täglichen, lauten äußeren Störgeräusche aufs Korn. Dazu zählen etwa der ständige Werbedruck, völlig überteuertes Designer- und Super-Food sowie viele freundliche Feinde bis hin zu Paleo-Diäten und Frutariertum. „Ich möchte, dass die Gäste meiner Show beim Thema Mensch, Ernährung und Bewegung Spaß haben, um anschließend etwas für sich mitnehmen zu können“, sagt Heizmann. Dabei geht es ihm vor allem um das Verständnis eines jeden einzelnen für sich selbst, für den eigenen Körper und das Ohr für die innere Stimme.

Was will uns die Stimme wirklich sagen, wenn sie gerade wieder einmal lauthals nach Chips und Cola schreit? Wer sich wirklich ein wenig um seine Ernährung kümmern will, sollte einfache Tipps beherzigen. Dazu zählen zum Beispiel, möglichst Lebensmittel einzukaufen, die keine oder zumindest nicht mehr als fünf verschiedene Zutaten haben, sich realistische Ziele zu setzen, die auch zu erreichen sind, oder einfach wieder mehr auf den eigenen Körper zu hören.

Mit seinem „Tour de Kur“-Spezial nimmt der Ernährungsexperte das Publikum mit auf eine kleine Reise in den Ernährungs-Dschungel und zeigt dabei Trends und Nahrungs-Ersatzreligionen auf, die zum Schmunzeln und Lachen bringen. Patric Heizmann findet die passenden Antworten, und das auf seine ganz eigene Art. Nämlich bildhaft, ohne Scheuklappen und untermauert mit sehr viel Fachwissen – vor allem aber nicht belehrend, sondern mit viel Humor. Das jeweilige Publikum erlebte eine unterhaltsame und kurzweilige Show, die auf beiden Inseln sehr gut ankam und mit herzlichem Lachen und viel Beifall bedacht wurde.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen