Unfall in Wyk : Radfahrerin wird lebensgefährlich verletzt

Avatar_shz von 14. August 2020, 16:53 Uhr

shz+ Logo
Mit einem Rettungshubschrauber wie diesem wurde das Unfallopfer ausgeflogen.

Mit einem Rettungshubschrauber wie diesem wurde das Unfallopfer ausgeflogen.

Die Urlauberin stürzte am Wyker Grünstreifen.

Wyk/Föhr | In Lebensgefahr schwebt eine Fahrradfahrerin, die sich bei einem Unfall in Wyk schwerste Kopfverletzungen zuzog. Wie die Polizei am Freitag berichtete, war die 60-jährige Urlauberin am Donnerstag gegen 16.30 Uhr am Grünstreifen unterwegs, als sie mit ihrem Fahrrad stürzte. Anwohner hätten den Unfall mitbekommen und den Rettungsdienst alarmiert. Die Fra...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert