Innenstadt : Pläne werden vorgestellt

shz+ Logo
Die  Fußgängerzone soll  saniert werden.

Die  Fußgängerzone soll  saniert werden.

Am Mittwoch tagt der Bauausschuss. Dann werden Entwürfe für die Umgestaltung der Fußgängerzone präsentiert.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
17. Oktober 2019, 18:14 Uhr

Wyk |  Gleich zwei Planer werden in der nächsten Sitzung des Bau- und Planungsausschusses  am Mittwoch, 23. Oktober, um 17 Uhr im Sitzungssaal der Amtsverwaltung  ihre Entwürfe präsentieren. Zunächst stellt Mar...

ykW | li Gehc weiz lnrPae nwrede ni rde nästcnhe gnzSuti dse -Bua udn susPhsa ceunsunsalgs ma tctMoh,wi .23 broOek,t mu 71 rUh im uagtlSanssiz edr ramnl ttgesAvwu heri tnEwfüer neäneerpr.its hsutncZä lsttel tMnari g,ißMü frthecesfühGärs der luienrtgeeshlgIeascfn iSgntuebr (,)GSI eesin lnäPe  für edi ighrnuEctr seeni Balfceersietkkokzwhr ufa red lglKanräea ro.v Dnhcaa lrteertä u ekcAhrtti önJr ra geWn nnisee taeieürbrnbete Efnurwt für   ide mUlsugattnge rde rzeugF en.ngoßä

eiZw upäelgebnusanB

ereitW ghet e s na semdei mctghaNtia um die azgronebeeveonbh gndunrÄe des slaeebnBugsupna rüf nieen bee rTehilci w icsnzeh erd aSetßr „Am ,“Gozflatpl de m id-rneeheonfäGlaM nud emd tg, esieFhr seiwo mu eid eusafuNgsn esd anusuBsplebagn üfr dsa bGeiet hwezcsni geHemwk und entArch k,eDi üsichdl rde aaelKnrglä nud beisesditer sde seweZele.ggiie erduAßme hstet nhoc ide teBunggelii mi mahnRe riene nigtsaulnsamree nusimtAgmb a m nlguaapbnseBu r.N 3 red imnGedee eerddnüeS auf der sa.udrnggoTen

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen