Föhr : Ökumenischer Laternenumzug in Wyk

Laternen gehören zum Martinsumzug dazu.

Laternen gehören zum Martinsumzug dazu.

Auch in diesem Jahr laufen die Kirchengemeinden am Martinstag wieder durch die Straßen der Stadt, gibt es Punsch und Weckmänner.

Avatar_shz von
04. November 2018, 15:10 Uhr

Auch in diesem Jahr laufen die Wyker Kirchengemeinden am Martinstag wieder ökumenisch durch die Straßen der Stadt, gibt es einen gemeinsamen Laternenumzug, Punsch und Weckmänner. Treffpunkt ist am kommenden Sonntag, 11. November, um 17 Uhr vor dem ev. Gemeindehaus in der St.-Nicolai-Straße. Von dort geht es mit Gesang und Musik zur katholischen St.-Marien-Kirche im Rebbelstieg, wo ein wärmendes Feuer, die St.-Martins-Geschichte, heißer Punsch und leckere Weckmänner auf die Teilnehmer warten. Für die musikalische Umrahmung in der katholischen Kirche sorgt auch in diesem Jahr Martin Bruchwitz, Kantor an St. Nicolai.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen