Niederlage gegen den Spitzenreiter

Avatar_shz von
10. März 2014, 11:51 Uhr

Die 2. Herrenmannschaft des FSV Wyk hatte mit der SG Ladelund/Achtrup/Leck den unangefochtenen Spitzenreiter der Kreisklasse B zu Gast. Trotz ansprechender Leistung gelang es allerdings nicht, dem Primus ein Bein zu stellen und am Ende hieß es 1:3 (1:1).

Tim Henning sorgte nach 15 Minuten für die 1:0-Führung, den Ausgleich mussten die Wyker unmittelbar vor der Halbzeitpause hinnehmen. Auch im zweiten Durchgang konnte das heimische Team das Spiel ausgeglichen gestalten, kassierte aber in der 55. und 63. Minute zwei weitere Gegentore, die durchaus vermeidbar erschienen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen