zur Navigation springen

suche erfolgreich : Neuer Chef für die Föhr Tourismus GmbH

vom
Aus der Redaktion des Insel-Boten

Nachfolger des zum Jahresende ausscheidenden Armin Korok wird am 1. Januar 2015 der gebürtige Niedersachse Jochen Gemeinhardt.

Die Suche nach einem neuen Geschäftsführer für die Föhr Tourismus GmbH ist beendet. Nachfolger des zum Jahresende ausscheidenden Armin Korok wird am 1. Januar 2015 Jochen Gemeinhardt.

Der gebürtige Niedersachse ist seit fünf Monaten für die Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald tätig, hat seinen ersten Wohnsitz aber in Jever. Dort war er viele Jahre Geschäftsführer der Jever Marketing und Tourismus GmbH. Eine Zeit lang war er Kurdirektor im Ostseeheilbad Großenbrode.

Zudem wirkte er in Lüneburg und ist schon deshalb für die Zusammenarbeit mit dem zu gründenden Zweckverband auf Föhr gut gerüstet. Denn auch in Lüneburg, wo der Tourismusfachmann für den Landkreis tätig war, hatten sich die Gemeinden zusammengeschlossen. Für Gemeinhardt ist eine solche Entscheidung, an einem Strang zu ziehen, gerade auf einer Insel, die von den Gästen als Einheit wahrgenommen werde, von großer Bedeutung.

zur Startseite

von
erstellt am 09.Okt.2014 | 12:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen