zur Navigation springen

Ausstellung in Nieblum : Neue Werke von Suzie Bohm

vom
Aus der Redaktion des Insel-Boten

Die Künstlerin präsentiert neue Werke im Dörpshus. Die Vernissage findet am kommenden Sonntag statt.

Seit 25 Jahren ist die Künstlerin Suzie Bohm mit Föhr verbunden, hat ihre Arbeiten an verschiedenen Orten gezeigt. Nun hat sie ihre zweite Ausstellung im Nieblumer Dörpshus. Neben Radierungen, Künstlerbüchern, Papyrusobjekten und anderen Werken zeigt sie dort zum ersten Mal auf Fliesen gemalte Bilder.

Suzie Bohms Ausstellung „Bildergeschichten“ wird am kommenden Sonntag, 13. Oktober, um 11 Uhr im Dörpshus eröffnet und kann dann bis zum 30. Oktober täglich von 11 bis 18 Uhr betrachtet werden. Zum Ausklang gibt es dann am Mittwoch, 30. Oktober, eine Finnisage, die um 11 Uhr beginnt.

zur Startseite

von
erstellt am 09.Okt.2013 | 07:30 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen