Kunst in Nieblum : Neue Bilder von Gabi Kindler

Die Künstlerin  zeigt Stillleben und Landschaften.
Die Künstlerin zeigt Stillleben und Landschaften.

Sie ist schon Stammgast im Dörpshus: Erneut stellt die Künstlerin dort ihre Farbstiftzeichnungen und Aquarelle aus.

shz.de von
06. Mai 2015, 20:00 Uhr

Sie ist schon Stammgast im Dörpshus: Erneut stellt Gabi Kindler dort ihre Farbstiftzeichnungen und Aquarelle aus. Sie malt Stillleben und Landschaften, arbeitet mit Aquarellfarben, Tusche oder Pastellkreiden. Neu sind in diesem Jahr ihre Arbeiten aus der Serie „Stille Ordnung

Die Künstlerin zeichnet Stillleben mit genauer Naturbeobachtung und Exaktheit. Dabei sieht sich die Malerin in der Tradition der alten Meister.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen