zur Navigation springen
Insel-Bote

18. November 2017 | 05:13 Uhr

In Wyk : Nagelköder am Hundestrand

vom
Aus der Redaktion des Insel-Boten

Beim Flugplatz liegen mit Nägeln gespickte Käsestückchen. Die Polizei bittet um Hinweise.

shz.de von
erstellt am 31.Mai.2017 | 16:06 Uhr

Am Hundestrand beim Wyker Flugplatz wurden mit Nägeln gespickte Köder ausgelegt. Das berichtet die Polizei. Eine Hundebesitzerin erschien heute bei der Polizei in Wyk und erstattete eine Strafanzeige. Ihr Hund hatte zuvor am Hundestrand, Höhe Flugplatz, Käsestückchen aufgenommen, die ungefähr drei Zentimeter lange Nägel enthielten. Laut Polizeibericht wurden noch etliche weitere mit Nägeln gespickte Köder am Hundestrand gefunden. Sie lagen am Rand des asphaltierten Weges im Bereich des Dünengrases. Die Polizei bittet um Hinweise unter
✆  04681/580470.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen