zur Navigation springen
Insel-Bote

18. Dezember 2017 | 19:45 Uhr

Wyker TB : Nachwuchs zahlt in Kiel Lehrgeld

vom
Aus der Redaktion des Insel-Boten

Die Wyker Tennistalente Thilo Both und Moritz Hartmann traten bei den Landesmeisterschaften der Altersklasse U 12 in Kiel an – und sammelten Erfahrungen.

shz.de von
erstellt am 20.Jul.2017 | 12:00 Uhr

Die beiden Wyker Tennistalente Thilo Both und Moritz Hartmann durften bei den Landesmeisterschaften der Altersklasse U 12 in Kiel antreten – in erster Linie, um Erfahrungen zu sammeln.

Während Thilo, als Vize-Landesmeister der Altersklasse U 10 mit einer Wildcard ausgestattet war, musste Moritz zunächst in die Qualifikation, die er nach einem Freilos und einem hart erkämpften Dreisatzsieg (2:6, 6:4, 6:1) über Cornelis Schneider vom TSV Aumühle überstand. In den folgenden Begegnungen in der Haupt- und in der Nebenrunde stand er dann aber auf verlorenem Posten und musste nacheinander gegen Pelle-Jorek Tepp vom TC Gettorf und Tom Wasner vom Suchsdorfer SV durch glatte Zweisatz-Niederlagen die Segel streichen.

Thilo hatte das Pech, gleich in der ersten Runde auf den an „Zwei“ gesetzten Mika Petkovic vom FC Voran Ohe zu treffen, gegen den er dann, trotz toller Gegenwehr, mit 3:6 und 1:6 unterlag. Auch gegen seinen Gegner in der sich anschließenden Nebenrunde, Julius Diekmann vom Heikendorfer TC, war kein Kraut gewachsen: Mit einer 4:6, 0:6-Niederlage verabschiedete sich der kleine Wyker so aus dem Turnier.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen