Engagierte Föhrerin : Nachruf: Abschied von Margot Melzer

Avatar_shz von 21. Januar 2021, 13:15 Uhr

shz+ Logo
Die St.-Nicolai-Gemeinde lag Margot Melzer besonders am Herzen. 30 Jahre war sie Vorsitzende des Kirchenvorstands.

Die St.-Nicolai-Gemeinde lag Margot Melzer besonders am Herzen. 30 Jahre war sie Vorsitzende des Kirchenvorstands.

Die Wykerin hat sich viele Jahrzehnte in der Kommunalpolitik und in der St.-Nicolai-Gemeinde engagiert.

Margot Melzer gehörte noch einer Generation an, in der  Frauen sich – selbst wenn sie eine Berufsausbildung hatten – überwiegend um Kinder, Küche und Kirche zu kümmern hatten.  Margot Melzer hatte zwei Kinder, stand für die gewiss auch regelmäßig in der Küche – und sich für die Kirche zu engagieren war für sie als überzeugte Christin  selbstverständlic...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen