zur Navigation springen

Evangelische Gemeinden : Musikalische Leckerbissen zu Christi Himmelfahrt

vom

Mehrere Konzerte auf der Insel - bereits am Mittwoch geht es in der Nieblumer St.-Johannis-Kirche los.

shz.de von
erstellt am 08.Mai.2013 | 09:49 Uhr

Föhr | Mit musikalischen Leckerbissen begleiten die drei evangelischen Gemeinden der Insel den Himmelfahrtstag. So lädt Birgit Wildeman bereits am heutigen Mittwoch zu einem Orgelkonert in die Nieblumer St.-Johannis-Kirche. Ab 16 Uhr erklingen Werke von Guillaume Dufay, Johann Sebastian Bach, Antonio Vivaldi, Olivier Messiaen und Jehan Alain.

In Süderende haben Diana Jeß und Birke Buchhorn-Licht unter dem Titel "Musikalische Abendgedanken" besondere Lieder und Texte zum Himmelfahrtstag zusammengestellt. Am Donnerstag, 9. Mai, um 20 Uhr werden Akkordeon, Gitarre, Querflöte und Piano als Begleitinstrumente in der St.-Laurentii-Kirche zu hören sein. Der Alkersumer Hagen Bolz wird die Musikerinnen mit Rezitationen unterstützen.

Ebenfalls am Himmelfahrtstag um 20 Uhr findet in der Boldixumer St.-Nicolai-Kirche ein Orgelkonzert statt. Frank Vollers, Organist aus Hamburg, spielt an der historischen Orgel Choralfantasien von Franz Tunder, Dieterich Buxtehude und Nicolaus Bruhns sowie freie Orgelwerke und Choralbearbeitungen von Johann Sebastian Bach. Vollers ist seit vielen Jahren ständiger Gastorganist in St. Nicolai und Spezialist für Alte Musik.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen