Föhr : Musik zum Träumen

Das Duo "Windflüchter" tritt im Utersumer "Taarepshüs" und im Boldixumer "Erdbeerparadies" auf.

shz.de von
30. Mai 2013, 09:12 Uhr

Föhr | An vier Abenden bietet das Duo "Windflüchter" Gitarrenmusik zum Abheben und Träumen. Dabei erzeugen die Brüder Rainer und Martin Kröhn mit ihren akustischen Gitarren eine ganz besondere Stimmung. Da sie alle Stücke selbst schreiben, ist ihre Musik frisch und unverbraucht; ruhige, träumerische Stücke folgen fetzigen Krachern. Stilistisch wandeln die "Windflüchter" zwischen Folk, Blues, Rock, Latin und Worldmusik. Gespant sein dürfen die Konzertbesucher vor allem auf die Darbietung des neu komponierten Föhrliedes.

"Windflüchter" ist am Mittwoch, 5. Juni, und am Dienstag, 11. Juni, im Utersumer Taarepshüs zu Gast (jeweils 19.30 Uhr). Am Sonnabend, 8. Juni, spielen die Musiker im Boldixumer "Erdbeerparadies" auf (21 Uhr) und am Donnerstag, 13. Juni, im Aquamarin (20 Uhr).

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen