in nebel : Mühle ist zwischen den Jahren geöffnet

 Das Bauwerk kann in den Weihnachtsferien besichtigt werden.
Das Bauwerk kann in den Weihnachtsferien besichtigt werden.

Das Museum unterbricht seine Winterpause. Es werden Plakatmotive von Gemäldeausstellungen aus den letzten 25 Jahren gezeigt.

Avatar_shz von
23. Dezember 2014, 17:30 Uhr

Normalerweise ist die Nebeler Windmühle in den Wintermonaten, von November bis Ende März, geschlossen. Doch in diesem Jahr gibt es eine Ausnahme: Zwischen den Jahren, vom 25. bis 31. Dezember, öffnet die Mühle für Besucher. Das alte Bauwerk kann dann täglich von 11 bis 15 Uhr besichtigt werden. In den Ausstellungsräumen werden Plakatmotive der Gemäldeausstellungen aus den letzten 25 Jahren gezeigt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen