Wyker TB : Müheloser Kantersieg auf Sylt

Tischtennis: Die dritte Mannschaft des Wyker TB war beim Tabellenletzten der vierten Kreisklasse, dem TTG Sylt-Ost IV, zu Gast.

shz.de von
14. März 2017, 18:30 Uhr

Die dritte Tischtennismannschaft des Wyker Turnerbundes (WTB) war am jüngsten Spieltag beim Tabellenletzten der vierten Kreisklasse, dem TTG Sylt-Ost IV, zu Gast.

Wie bereits im Hinspiel gelang den Föhrern ein müheloser 8:0-Kantersieg in Tinnum. Allerdings mussten die Gäste dieses Mal einen Satz abgeben. Lothar Reker brauchte vier Sätze, um die „Nummer drei“ des Gegners zu bezwingen (11:3, 11:7, 8:11 und 11:5). Alle anderen Partien in Tinnum endeten mit glatten Dreisatzsiegen für die Wyker. Der WTB spielte in folgender Besetzung: Piotr Wamser, Hans-Jürgen Blank, Tomasz Kondratowisz und Lothar Reker in den Einzeln sowie Wamser/Kondratovicz und Blank/Reker in den Doppelbegegnungen.

Trotz des hohen Sieges bleibt das Team zunächst, mit jetzt 21:15 Punkten auf dem Konto, Tabellenachter der Spielklasse.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen