Föhr : Lesestoff für Friesisch-Stunden

Avatar_shz von 11. Dezember 2018, 16:55 Uhr

shz+ Logo
Freuten sich über ihre neuen Bücher: Die Kinder der Rüm-Hart-Schule mit Volkert Faltings und Friesisch-Lehrerin Karen Jacobs.
Freuten sich über ihre neuen Bücher: Die Kinder der Rüm-Hart-Schule mit Volkert Faltings und Friesisch-Lehrerin Karen Jacobs.

Gymnasiasten der Eilun-Feer-Skuul hatten „Ben liebt Anna“ ins Friesische übersetzt. Nun wird der Kinderroman von Peter Härtling Schullektüre.

Wyk auf Föhr | Ein Projekt, das die Alkersumer Ferring-Stiftung mit dem Abiturientenjahrgang 2018 der Eilun-Feer-Skuul durchgeführt hatte, zieht seine Kreise. Die Gymnasiasten hatten den Kinderroman „Ben liebt Anna“ von Peter Härtling ins Friesische übersetzt und Schüler der Föhrer Grundschulen und der Dänischen Schule hatten in der Folge die Illustrationen beigeste...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen