auf föhr : Lehrgang für Rosen-Liebhaber

Die Apothekerrose Rosa gallica Officinalis ist eine der ältesten Rosen im Rosengarten.
Die Apothekerrose Rosa gallica Officinalis ist eine der ältesten Rosen im Rosengarten.

Fans der „Königin der Blumen“ können ihre Kenntnisse im Wyker Carl-Haeberlin-Friesenmuseum bei einem Rosenschnittkurs vertiefen.

shz.de von
19. März 2015, 20:00 Uhr

Liebhaber der „Königin der Blumen“ können ihre Kenntnisse am Freitag und Sonnabend im Wyker Carl-Haeberlin-Friesenmuseum bei einem Rosenschnittkurs vertiefen. Jeweils um 11 Uhr beginnen beide Tage mit einem theoretischen Teil, in dem die Teilnehmer alles rund um den richtigen Schnitt, die Pflege und die Düngung erfahren. Der praktische Teil findet im Anschluss im Rosengarten statt. Handschuhe und Rosenschere sollten mitgebracht werden. Anmeldungen nimmt das Friesenmuseum unter der Telefonnummer
04681/2571 entgegen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen