zur Navigation springen

sangestreue : Langjährige Mitglieder geehrt

vom
Aus der Redaktion des Insel-Boten

Dass der Gemischte Chor Nieblum neben dem Singen auch das Feiern beherrscht, bewiesen die Mitglieder auf ihrem diesjährigen Winterfest in Utersum. Bestens gelaunt genossen die zahlreichen Teilnehmer das unterhaltsame Programm und ein Abendessen.

shz.de von
erstellt am 18.Dez.2013 | 20:46 Uhr

Dass der Gemischte Chor Nieblum neben dem Singen auch das Feiern beherrscht, bewiesen die Mitglieder auf ihrem diesjährigen Winterfest in Utersum. Bestens gelaunt genossen die zahlreichen Teilnehmer das unterhaltsame Rahmenprogramm und ein festliches Abendessen.

Die Vorsitzende Christel Mahrt-Weiß blickte auf die regelmäßigen Konzerte im Haus des Gastes oder in der St.-Johannis-Kirche zurück und lobte deren reibungslosen Ablauf. Der sei nicht zuletzt dem Umstand zu verdanken, dass die Mehrzahl der Mitglieder bereits seit Jahrzehnten dabei ist.

So standen denn auch zahlreiche Ehrungen auf dem Programm und Christel Mahrt-Weiß überreichte zwei vom Präsidenten des Deutschen Chorverbandes, Dr. Henning Scherf, unterzeichnete Urkunden an die Nieblumerinnen Dora Sievers (25 Jahre dabei) und Giesela Drewsen (50 Jahre) für deren langjährige Chor-Mitgliedschaft.

Intern bedankte sich Christel Mahrt-Weiß bei Ursula Hansen, die dem Chor seit 55 Jahren angehört, bei Arnold Lambertsen (45 Jahre), und bei Christine Drewsen und Rosemarie Freiberg, die beide seit 35 Jahren dabei sind.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen