zur Navigation springen

Utersum : Kurzgeschichten von Wolfgang Borchert

vom
Aus der Redaktion des Insel-Boten

Heinz Borowski lädt zur Lesung ins Reha-Zentrum. Die Veranstaltung ist öffentlich.

shz.de von
erstellt am 11.Nov.2014 | 09:00 Uhr

Immer wieder lädt der frühere Verwaltungsleiter des Utersumer Reha-Zentrums, Heinz Borowski, zu Lese-Abenden in den Vortragssaal der Klinik. Am Freitag, 14. November, findet die nächste dieser Veranstaltungen statt, die sich nicht nur an Klinikpatienten, sondern an alle Interessierten richten. Ab 19 Uhr stehen dann „Schischyphusch oder der Kellner meines Onkels“ und andere Kurzgeschichten von Wolfgang Borchert auf dem Programm.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen