Küstenmaler auf Föhr : Künstler Ole West gibt Signierstunde

Ole West ist bekannt durch seine Leuchtturm- und Küstenzeichnungen.
Ole West ist bekannt durch seine Leuchtturm- und Küstenzeichnungen.

Der Wedeler Maler ist am 7. April auf Föhr zu Besuch. Er wird Werke von sich mit Unterschrift und nach Wunsch auch einer Widmung versehen.

Avatar_shz von
30. März 2009, 10:34 Uhr

Wyk | Bekannt ist der der Künstler Ole West sicher den meisten durch seine Leuchtturm- und Küstenzeichnungen oder die Bilder von Hummer, Scholle und Co. Der in Wedel bei Hamburg lebende West kommt am Dienstag, 7. April, von 16 bis 18 Uhr zu einer Signierstunde in die Wyker Buchhandlung in der Mittelstraße.

Die Faszination des Malens hat den 1953 in Wedel geboren Ole West schon früh gepackt. Bereits im Alter von zwölf Jahren erhielt der Sohn des Kunstmalers Gerhard West den ersten professionellen Zeichenunterricht bei Albert-Ludwig Glaser. Von 1975 bis 1979 studierte er an der Fachhochschule für Gestaltung in Hamburg mit den Fachrichtungen Kinder- und Jugendbuchillustration und Malerei.
Mit oder ohne Widmung

Schon kurz nach Beendigung seines Studiums entstanden erste Entwürfe für Großgrafiken oder Messepräsentationen. Von 1984 bis 2008 lebte der freiberufliche Maler und Zeichner auf Norderney.

Bei der Signierstunde bietet sich die Möglichkeit, Werke des Künstlers mit dessen Original-Unterschrift oder einer Widmung aufzuwerten.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen