Amrum : Knallrote Taxis für kleine Schmetterlinge

Avatar_shz von 18. Januar 2019, 16:12 Uhr

shz+ Logo
Machten den Flenerk Jongen  eine große Freude: Die Freimaurer Holger Peters (2. v. li.) und Georg Neisen (5. v. li.).
Machten den Flenerk Jongen eine große Freude: Die Freimaurer Holger Peters (2. v. li.) und Georg Neisen (5. v. li.).

Amrums Freimaurer kamen mit Geschenken in den Nebeler Kindergarten. Die Flenerk Jongen halfen gleich beim Zusammenbauen ihrer neuen Fahrzeuge.

Nebel | Holger Peters und Georg Neisen von der Freimaurer-Loge Ambronia kamen mit zwei großen Paketen in den Kindergarten Flenerk Jongen (Schmetterlings-Kinder). Gleich wurden sie von vielen neugierigen Mädchen und Jungen umringt. Die Freimaurer hatten wieder kr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen