Amrum : Knallrote Taxis für kleine Schmetterlinge

shz+ Logo
Machten den Flenerk Jongen  eine große Freude: Die Freimaurer Holger Peters (2. v. li.) und Georg Neisen (5. v. li.).
Machten den Flenerk Jongen eine große Freude: Die Freimaurer Holger Peters (2. v. li.) und Georg Neisen (5. v. li.).

Amrums Freimaurer kamen mit Geschenken in den Nebeler Kindergarten. Die Flenerk Jongen halfen gleich beim Zusammenbauen ihrer neuen Fahrzeuge.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
18. Januar 2019, 16:12 Uhr

Nebel | Holger Peters und Georg Neisen von der Freimaurer-Loge Ambronia kamen mit zwei großen Paketen in den Kindergarten Flenerk Jongen (Schmetterlings-Kinder). Gleich wurden sie von vielen neugierigen Mädchen u...

Nbeel | grlHeo etesrP dnu eGogr esineN nov erd Feira-uLromeger rnAbmaoi kmena itm zwie ngerßo Peneatk in ned ernatenKrdig lreFnke nJgeon mSenter(geirc)-nthlKsd.i cGlihe underw eis onv levnei nreuneigegi näeMhdc nud gnJnue mr.tungi Dei earrrimuFe ttanhe iwdree iftgäkr tmmlesgea dnu ni rphcAabes imt dem rnetKangride iwez ärireDde,r ntnesegoan ale,pxot”spD„i mi eWrt vno kizra 1000 Eour ftae.kug

elhnlSc urnewd dei eecnhkeGs setaaucgkp nud mmeesngia stagbmznuaemeu s„Wa sit asd eein urF,eed mti den idreKnn eseaminmg die errDiäedr bauuznufae udn uz eenhs wsa für ienen ßpaS eis itmad ,nhbe“a efutrne cshi edi re.dSenp leiGhc rwuend edi neuen teron rheGäfte eoibastrurp dun dei rnedKi uefnhr mi iKsre uaf dem g.änrenrlegadtdieKne Dei Eiehrnzerienn ndu der ieLetr rde Feernkl engJ,no hLorat berre,rHeg arnwe lenfblaes eesrbtgiet udn denbentka cihs ecrhzlhi frü edi esn.nKidriatxTgr-ae

rJchiläh tsetz Aamorbin isch üfr lareinsu ugn-Jed ndu Snboreineeirat ktvai ine. iWtigch tsi ned amnrerrFiue ibdae imr,me die lelanenfiiz üszetuttUrngn ektrdi ni nie Petjrok s.uezumnzet ieEn gteu entamuisrZmeab mit end nteeiLr red remurmA ,edir-Kn g-neuJd dnu cieerhtignenrSennniuo ist eiheirb riulslneähsc udn kplatp „mimer “espur ewi Nenise udn erPest onttnb.ee

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen