zur Navigation springen

In NIeblum : Kein Konzert-Sommer ohne Elbtonal-Percussion

vom
Aus der Redaktion des Insel-Boten

Die Hamburger treten jedes Jahr im Friesendom auf. Am Freitag ist es wieder soweit.

Ohne einen Auftritt der Elbtonal-Percussion ist die Nieblumer Sommerkonzert-Reihe nicht mehr denkbar. Jetzt ist es wieder soweit: Am Freitag, 15. August, geben die Hamburger um 20 Uhr ein Konzert im Friesendom. Wolfgang Rummel, Stefan Krause, Jan-Frederick Behrend und Andrej Kaufmann spielen Kompositionen von Koppel, Bach, Krause und Behrend. Die Zuhörer erwartet ein Crossover aus Klassik, Jazz, Neuer Musik, Rock & Drum’n’Bass. Der Abend wird in Zusammenarbeit mit dem Orgelfestival Sønderjylland-Schleswig veranstaltet.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen