zur Navigation springen

Am Witsumer Strand : Jede Menge Plastik-Müll

vom
Aus der Redaktion des Insel-Boten

Die Abfall-Sammlung des BUND stieß auf große Resonanz. Der Bürgermeister hat die Aktion tatkräftig unterstützt.

shz.de von
erstellt am 07.Feb.2015 | 22:00 Uhr

Schöner Erfolg für die Föhrer Ortsgruppe des Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND): 15 freiwillige Helfer haben sich bei herrlichem Wetter an der Müllsammlung in der Godelniederung beteiligt und innerhalb von zwei Stunden 13 prall gefüllte Säcke Müll gesammelt. Am Strand und im Treibsel lagen vor allem Plastik, teilweise kleinstteilig zerfetzt, und viele Kunststoffschnüre. Den Abtransport hat der Witsumer Bürgermeister Cornelius Daniels übernommen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen