zur Navigation springen

gemeinsam abnehmen : Im Team schlank und fit werden

vom
Aus der Redaktion des Insel-Boten

Wettbewerb: Wyker Mannschaft gesucht für einen landesweiten Städtevergleich. Bewerbungen sind ab sofort möglich.

Wer kennt das nicht: Überall locken in der Weihnachtszeit leckere Versuchungen – und plötzlich spannt die Hose über dem Bauch. Wie wäre es dann, nicht nur mit guten Vorsätzen ins neue Jahr zu gehen sondern diese auch in die Tat umzusetzen. Gesünder leben und ein paar Pfunde purzeln lassen – das funktioniert am besten im Team. Unsere Zeitung ruft daher zur Teilnahme an einem landesweiten Städtewettbewerb auf, bei dem auch Wyk in den Ring steigt. Gesucht werden Mannschaften, die sich mit dem jeweiligen Bürgermeister an der Spitze der persönlichen Herausforderung und dem Wettbewerb mit Teams aus anderen Städten stellen.

Er habe sich sehr gerne als Teamkapitän zur Verfügung gestellt, sagt Wyks Bürgermeister Paul Raffelhüschen, „auch wenn ich selbst nicht abnehmen muss“. Geschickt hantiert er beim Fototermin an den Geräten im Aquafit. „Bevor ich diesen ehrenvollen Posten bekam, war ich regelmäßig in dieser Quälbude“, berichtet das Stadtoberhaupt und grinst verschmitzt. Für die Teilnahme am Städtewettbewerb nennt Raffelhüschen zwei Motive: Für sich persönlich stellt er den Fitnessgedanken in den Vordergrund, für Wyk und darüber hinaus die ganze Insel Föhr erhofft er sich durch die Teilnahme an der Aktion positive Schlagzeilen und so ein Stück Inselwerbung.

Und so hat er bereits in seinem Umfeld kräftig die Werbetrommel gerührt, damit sich Freiwillige finden, die bei der Fitness-Aktion mitmachen. Die Teilnehmer treffen sich knapp drei Monate lang regelmäßig zu sportlichen Aktivitäten, werden fachkundig und wissenschaftlich begleitet. Dazu gibt es nützliche Tipps für die richtige Ernährung. Mit von der Partie ist auch der Wyker Turnerbund. WTB-Trainerin Nancy Petersen wird die sportliche Begleitung des Teams übernehmen. Bei einer Abschlussveranstaltung am 24. März wird dann nachgewogen: Welche Mannschaft aus welcher Stadt hat am meisten Gewicht verloren?

Bis Montag, 24. November, können sich die Teilnehmer unter fit@shz.de bewerben. Teilen Sie dazu kurz mit, warum Sie Gewicht verlieren möchten, dazu Ihren Namen, Anschrift, das Alter und ein Bild sowie das aktuelle Gewicht.

Das jeweils zehn Mitglieder starke Team wird dann bei einem Casting zusammengestellt, das am Mittwoch, 3. Dezember, um 15 Uhr im Friesenmuseum stattfindet. Der erste gute Vorsatz: Bewerben Sie sich jetzt!

zur Startseite

von
erstellt am 19.Nov.2014 | 09:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen