Video : Igel-Erwachen auf Föhr: „Sönkes“ Weg in die Freiheit

Auf der Nordsee-Insel werden geschwächte Igel aufgepäppelt, bevor sie wieder ausgewildert werden.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

von
15. Mai 2018, 22:11 Uhr

Wyk | Die einen schlafen noch, die anderen sind schon wach. Auf der nördlichsten Igelstation erwachen die ersten Igel aus dem Winterschlaf. Sobald sie fit genug sind, werden sie wieder ausgewildert. So, wie der...

Jetzt registrieren, um shz+ Artikel zu lesen

Mit shz+ bieten wir exklusiv für Sie aufbereitete Inhalte. Die Registrierung ist kostenlos und es werden keine Daten an Dritte weitergegeben. Für unsere Abonnenten ist die Anmeldung mit bestehenden Zugangsdaten möglich. Mehr über shz+ erfahren Sie hier.

Bitte eine gültige E-Mail-Adresse eingeben

kostenlos registrieren

Passwort vergessen

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse ein und wir schicken ihnen einen Link mit weiteren Schritten!

Bitte eine gültige E-Mail-Adresse eingeben

Die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse kann keinem Konto zugeordnetwerden. Bitte registrieren Sie sich neu.

zurück

* Pflichtangabe

Bitte bestätigen Sie Ihre Registrierung, um weiter shz+ Artikel lesen zu können.

Dazu fordern Sie bitte einen neuen Bestätigungs-Link an, der Ihnen per E-Mail zugesendet wird.

Wky | eiD enine sflhcnae hco,n dei aedrnen snid csnoh .ahwc fAu red tenöclnhisrd nositglateI nwrheace edi setnre Ielg sua mde scWlnearhft.i Slobda eis tfi egnug ,nids enwrde ise ieedwr wliausdgere.t So, eiw rde eklien kne."Sö"

wgn-lEeIercha auf :Frhö "nkes"Sö gWe ni dei  eehrFiit

zur Startseite